Willkommen bei «Skeptiker Schweiz – Verein für kritisches Denken»!

Falls Sie uns zum ersten Mal besuchen, fragen Sie sich möglicherweise, was es eigentlich bedeutet, «skeptisch» zu sein, und, warum es dafür einen Verein braucht.

Zunächst können wir Entwarnung geben: Wir sind keine Ansammlung griesgrämiger Leute, die ihre Tage stirnrunzelnd verbringen und nur herumnörgeln. Nein, skeptisch zu sein bedeutet für uns in erster Linie, leidenschaftlich zu sein.

Was uns antreibt, ist eine unbändige Neugier auf die Welt: Von den kleinsten Atomen bis zu den grössten Galaxien sind wir umgeben von schier erdrückender Schönheit und Anmut, und wir sind der Ansicht, dass ein rationaler, wissenschaftlicher Skeptizismus der geeignetste und zuverlässigste Weg ist, sich dieser Schönheit hinzugeben. Kritisches Denken, also der hinterfragende, prüfende, aber stets ergebnisoffene Umgang mit Ideen über die Welt, ist das Werkzeug, welches wir einsetzen, und es ist nicht nur ein elegantes, sondern ein unentbehrliches Werkzeug, da es jedem zivilisatorischen Fortschritt zugrunde liegt und nicht zuletzt den Kitt einer modernen, demokratischen Gesellschaft darstellt.

Bisweilen werden Skeptikerinnen und Skeptiker karikiert als «Wissenschaftsgläubige», die sich nur auf eine handvoll Lehren einschiessen, weil sie nicht zu den etablierten Wissenschaften gehören. Nichts könnte weniger wahr sein: Uns interessiert nicht so sehr, was am Schluss zutrifft und was nicht, sondern die Art und Weise, wie wir in Erfahrung bringen können, was zutrifft und was nicht. Kritisches Denken ist, so sind wir überzeugt, die zuverlässigste Methode dieses «Wie».

Weitere Informationen

Im Blog-Bereich kommentieren wir aktuelle Themen aus skeptischer Sicht, und im Podcast sogar in Audio-Form. Geplante Veranstaltungen erfassen wir in unserem Terminkalender. Um auf dem Laufenden zu bleiben, kann unser Newsletter abonniert werden. Wir sind auch auf Facebook und Twitter zu finden (mit dem Podcast sind wir nochmals separat auf Facebook und Twitter).

Weitere Infos zu unseren Zielen und Aktivitäten sind unter Fragen und Antworten, in den Vereinsstatuten, in unserem Jahresbericht 2012 oder der Beschreibung des Vereines auf Englisch einsehbar. Welche Köpfe im Vorstand und im wissenschaftlichen Beirat wirken, ist in den entsprechenden Links festgehalten. Auch können Sie direkt über die Webseite die Mitgliedschaft bei «Skeptiker Schweiz» beantragen.

Falls Sie uns finanziell unterstützen möchten, können Sie in unserem Amazon-Buchshop stöbern (wir erhalten eine kleine Provision), oder direkt spenden (da wir als gemeinnützig anerkannt sind, können Spenden an uns von den Steuern abgezogen werden).

Bei Fragen, Anregungen, Unklarheiten und Kritik freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.